bitte barfußbereich beachten!

bitte barfußbereich beachten!
bitte barfußbereich beachten!
bitte barfußbereich beachten!
Ein paar Meter vom Betrachter entfernt, sind schmale , vertikale Projektionsflächen aufgehängt. Auf jede Fläche ist der gleiche Loop zu sehen:ein Mensch springt von einem Sprungturm runter und wieder zurück. Die Bewegung fängt aus jede Fläche etwas zeitversetzt an. Die Blicke werden durch die Sprünge nach unten gezogen. Es tut nicht so weh, von 5 oder 10 Metern Höhe zu springen, man hat vielleicht Angst, aber wenn man seine Angst, aber wenn man seine Angst überwindet, geht es. Dann ist alles möglich - jeden Tag muss man sich in das Unbekannte trauen.