bewegungsskelletvon der Ebene in den gedrehten Raum

bewegungsskellet
bewegungsskellet
bewegungsskellet
bewegungsskellet
bewegungsskellet
bewegungsskellet
bewegungsskellet
bewegungsskellet
bewegungsskellet
bewegungsskellet
bewegungsskellet
Das räumliche Deformationsmodell basiert auf einer Analyse des Bewegungsablauf: das Hinsetzen. Diese Bewegung besteht vereinfacht aus drei Achsen die über zwei bewegliche Gelenke übereinander-
geklappt werden. Das abgeleitete Modellskelett ist aus einzelnen steifen Rippen aufgebaut, die mit flexiblen Gelenken verbunden und an Stäben aufgereiht sind.  Untersucht wurde das Verhalten der Rippenreihen und gedrehten Flächen in Abhängigkeit zu den unterschiedlichen Stabpositionen.