markenauftritt schwules museum berlin

Homosexualität hat es immer gegeben. Sie ist relevanter Teil unser Gesellschaft und Geschichte. Das Schwule Museum ist die einzige Institution, die professionell und kompetent die Geschichte der Schwulen aufzeichnet und dokumentiert.

Homosexualität tritt immer mehr in die Öffentlichkeit und bekommt größeres gesellschaftliches Gewicht. Die Abgrenzungen zur Heterogeseilschaft verschwimmen besonders in Berlin. Das Schwule Museum ist eine Begegnungsstätte, die aktiv zwischen den unterschiedlichen Kulturen und Subkulturen vermittelt und das kulturelle Spektrum der Hauptstadt zeitgemäß bereichert.