impressionen/ lagebeziehung

Im Sommersemester 1994 beschäftigte sich Bettina Kubanek mit den Impressionen einer Ägyptenreise, wobei sie sich mit Schrift und Bild auseinandersetzte, und Mijeong Kim analysierte die Lagebeziehungen von Körpern in einem kubischen Raumkonzept.