Dipl.-Ing. Architektur  Markus Hudert

Lehrbeauftragter für Rhinoceros / Darstellungstechniken 3D

Markus Hudert studierte Architektur in Coburg und schloss 2002 ein postgraduales Studium des Konzeptionellen Entwerfens an der Städelschule in Frankfurt ab. Zwischen 2003 und 2006 war er als Architekt für UNStudio und Benthem Crouwel Architekten in Amsterdam tätig. Seit 2006 ist er Assistent in Forschung und Lehre am IBOIS, dem Labor für Holzkonstruktionen der EPFL, wo er momentan an seiner Dissertation arbeitet.